Anreise & Ablauf Kootenay

ANREISETAG

Kelowna Airport (1).png
Dein Trip startet von deinem nächsten Flughafen, meist über Vancouver, nach Kelowna. 
Ankunft am Flughafen Kelowna am Nachmittag. Am Vorplatz vom Flughafen holt dich ein Shuttle ab und bringt dich zum Four Points by Sheraton Hotel Kelowna.
Kelowna Hotel.png
Im Four Points by Sheraton Hotel wirst du an der Rezeption von einem unserer CMH Mitarbeiter empfangen. Dort ist noch Zeit zum Entspannen, bevor es am nächsten Morgen weiter Richtung Kootenay Lodge geht.

TAG 1

 
Upper Arrow Lake.png

Wenn du den Shuttle buchst, startest du am nächsten Tag um 12:00 Uhr vom Hotel Richtung Kootenay Lodge. Am Weg gibt's eine kurze Pause in Revelstoke, von wo es weiter zur Shelter Bay Ferry geht. Mit der Fähre überquerst du den Upper Arrow Lake und die Endstation ist die Lodge im kleinen hübschen Fischerdörfchen Nakusp.

Wenn du selber mit dem Mietauo anreisen willst, findest du hier die Wegbeschreibung.

 

Leihski.png
Am späten Nachmittag kommst du in der Lodge an. Jetzt werden die Zimmer zugeteilt und bezogen, und die Leihski und Snowboards ausgefasst. Diese kannst du im vorhinein reservieren, wenn du bestimmte Wünsche hast. Hier eine Übersicht von den Leihgeräten, die wir zur Verfügung haben.
Dinner.png
Am Abend darf man sich das erste Mal kulinarisch verwöhnen lassen. Dass das Essen in der Lodge jeden Tag aufs Neue ein Highlight ist, ist kein Geheimnis!

TAG 2-7

Stretch Class.png
Erster Morgen in der Lodge, Tagwache um 07:00 Uhr! Wecker brauchst du keinen, das Staffteam geht mit einer Kuhglocke durch die Gänge und weckt alle auf. Um 07:30 Uhr beginnt die bewährte Stretch-Class, die wir dir sehr ans Herz legen! Das Aktivieren und Stretchen vor dem Skifahren oder Snowboarden lässt dich sicherer auf den Brettern stehen und beugt Verletzungen vor. Auch der Muskelkater von vorigen Skitagen bis zum Ende der Woche wird am Morgen ein bisschen aufgelockert ;-)
Nach der Stretch-Class, von 08:00 bis 09:00 Uhr, ist Zeit für ein ausgiebiges Frühstück. Der Essens- und Bar-Bereich ist in einem separaten Gebäude auf der anderen Straßenseite.
Skier.png
Es ist soweit! Die erste Gruppe trifft sich um 09:00 Uhr beim Helikopter. Ein langer Tag steht bevor, an dem sich genug Runs ausgehen, dass du am Abend bestimmt müde bist! Jetzt werden Lines gezeichnet und im Powder gesurft, bis um ca. 12:00 Uhr das Mittagessen am Berg serviert wird. Der Heli bringt Suppen, Sandwiches und warme Getränke zu dir. Mittagessen gibt's jeden Tag am Berg, Panoramaaussicht all inclusive! Je nach Jahreszeit wird bis 15:30/17:30 skigefahren.
Hot Springs.png
Nach dem Skifahren Lust auf Wellness in der Natur? In Nakusp hat man jeden Tag die Möglichkeit in die Hot Springs zu gehen und sich zu erholen. Von dort fährt man direkt zum Abendessen. Darauf hast du dich wahrscheinlich seit dem Vorabend schon wieder gefreut ;-)

TAG 7/Abreisetag

Skier 2.png
Am letzten Tag geht man noch bis ca. 16:00 Uhr skifahren. Danach kann man noch die Zimmer zum duschen nutzen, bevor es um 16:45 Uhr mit dem Shuttle zurück nach Kelowna geht. Um 21:00 Uhr kommt man im Four Points by Sheraton Hotel an. Der Heimflug sollte erst am nächsten Tag gebucht sein.