CMH Valemount Lodge

Die Valemount Lodge ist mit Sicherheit die luxuriöseste Form des Heliskiings. Eine eigene Lodge für maximal 10 Gäste mit eigenem Helikopter und einem ganz eigenen Gebiet, das zu den besten bei CMH zählt. Leider ist diese Lodge oft Jahre im voraus ausverkauft, aber man muss sie trotzdem erwähnen! Wenn man hier einen Trip buchen will, muss man wirklich lange voraus planen. Dezent und doch atembraubend. Beginnend mit dem Transport per Privatjet von Calgary über das aufmerksame Personal bis hin zu Mahlzeiten, die eher wie Geschichtenerzählen auf einem Teller sind, ist dieses Erlebnis unvergleichlich. Du wirst schnell sehen, warum das Ski Magazine es zu einer der fünf luxuriösesten Ski-Lodges der Welt erklärt hat.

icon-lodge4.png
 
Luxus Pur 
icon-heli gross 3.png
 
Exklusiv für maximal 10 Gäste 
icon-mountains2.png
 
GLETSCHER
Hochalpin und Treeskiing

  • Terrain

  • Gebirgsketten: Cariboos
    Bedeutende Abfahrten: Grand Illusion, Pressure Drop, Moustache
    Höhe der Basis: 795 m
    Höhe des Skigebietes 1100 m - 3000 m
    Größe des Skigebietes 1498 km² – 498 Abfahrten
    Durchschnittlicher Schneefall in 1800 m: 1400 cm

 

  • Lodge

  • 10 Zimmer mit eigenem Balkon
    Essbereich
    Gemütliche Lounge mit Kamin
    Spa und Sauna
    Boulderwand
    Schneeschuhwandern
    Langlaufloipen
    Schneemobilfahren
    Hundeschlittenfahrt
    Fitnesscenter
    Pool- und Tischtennisplatte

 Anreise/Abreise

Das Skifahren startet bereits am Anreisetag (Nachmittag). Am Abreisetag findet kein Skifahren statt und so ist ein Rückflug nach Europa am selben Tag möglich. Bsp :  7 Tages-Trip: Freitag Abflug - Samstag Rückflug.

KEIN HELI-SKIFAHRER?

Wenn dein Freund oder deine Freundin, oder Familienmitglied kein Skifahrer ist, können sie trotzdem mitkommen und einige Aktivitäten in der Lodge genießen: mehr erfahren