Wie bucht man einen CMH Heliskitrip?

Cri portrait_.jpg
Einen CMH Heliskitrip buchst du am besten bei einem Experten wie Cri Maierhofer. Er war 10 Jahre lang unter den Top 5 der Weltrangliste im Snowboarden und hat dabei Skigebiete in der ganzen Welt gesehen. Kanada war immer seine Lieblingsdestination, die Schneemengen die hier zu erleben sind, findet man sonst so konstant einfach nirgends. Seit 2012 ist Cri für CMH tätig und hat 2014 die CMH Austria GmbH & CO KG übernommen. Er kennt jede Lodge und verbringt jedes Jahr viel Zeit im Powder bei CMH. Er hat sich auf CMH Heliskiing spezialisiert und kann genau einschätzen, in welcher Lodge du für dein Level das beste Erlebnis haben wirst! Egal ob Snowboarder oder Skifahrer, ob du ein Experte bist oder ob du dich als Anfänger im Tiefschnee einschätzt. Es gibt bei CMH die Möglichkeit, genau das Richtige zu finden.

So jetzt aber am besten anrufen und gleich selber fragen: +43-699-16216-826

 

 

 

Wann bucht man?

Bis zu einem Jahr im voraus. Im Herbst, Anfang Oktober, gibt es schon die Booking Weeks für das darauf folgende Jahr. Hier wird schon ein Großteil verkauft! Viele beliebte Plätze sind sehr schnell weg.

Ablauf der Buchung:

Wenn du einen Trip buchst, ist eine Anzahlung von 20% vom Trippreis fällig. 3 Monate vor Reiseantritt ist dann die Restzahlung fällig. 

Cri Maierhofer in Action auf seinem Board: 

cri drop.jpg